Herr Dr. med. Heinz-Jürgen Notz

Facharzt für Urologie

  • seit 1997 niedergelassen als Urologe
  • besonderes Interesse Männergesundheit, Erektionsstörungen

Curriculum Vitae

  • geboren 1960 in Düsseldorf
  • 1979 Abitur in Leichlingen
  • 1980-81 Bundeswehr, Sanitätslaufbahn
  • 1982-88 Studium der Medizin an der Heinrich-Heine Universität in Düsseldorf
  • 1988 Approbation als Arzt durch den Regierungspräsidenten Düsseldorf
  • 1989 Promotion zum Dr. med. an der Universität Düsseldorf
  • 1989-1990 Ausbildung in Notfallmedizin, Unfallchirurgie und Orthopädie in Großbritannien
  • 1990-1991 je sechs Monate in Allgemein-, Unfall- und Kinderchirurgie, Diakoniekrankenhaus Kaiserswerth, Düsseldorf
  • 1991-1997 Ausbildung zum Facharzt für Urologie im Marienhospital Duisburg, Chefarzt Prof. Dr. G. Mast
  • 1996 Facharzt für Urologie, Ärztekammer Düsseldorf
  • seit 1997 Niederlassung in Düsseldorf, Zulassungen zur psychosomatischen Grundversorgung, Röntgendiagnostik des Harntrakts
  • 2004 Fortbildung zum Männerarzt cmi
  • 2010 Weiterbildung "Medikamentöse Tumortherapie", Ärztekammer Nordrhein
  • 2010 Zulassung zur Teilnahme an der palliativmedizinischen Grundversorgung
  • 2012 Prüfarztkurs für klinische Studien
  • 2014/15 Basiskurs Sexualmedizin in der Urologie
Herr Dr. med. Heinz-Jürgen Notz

Mitgliedschaften

  • Mitglied im Berufsverband der Urologen (BDU)
  • Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU)
  • Mitglied im UND (Urologennetz Düsseldorf)
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Mann und Gesundheit
  • Mitglied des Interessenverbandes der niedergelassenen Uro-Onkologen

Sprachen

  • Englisch
  • Französisch

Privates

Ich bin verheiratet und Vater zweier Kinder. Mein jahrelanges Hobby Altherrenbasketball musste ich nach einer Unterschenkelfraktur zum Ende 2015 aufgeben. Seither widme ich mich verstärkt dem Wandern, Backen und schätze gute Bücher (vor allem Krimis). Ein starkes Interesse gilt den Möglichkeiten der neuen Medien (Internet, digitale Fotografie).

© 2016 | Urologie am Malkasten

Diese Webseite verwendet Cookies. Weiterlesen …